Verbindungstechniken - NUTEN / BLINDNIETEN / DRUCKVERBINDEN / CLINCHEN / WEITERE verbindungstechniken

VERBINDEN FÜR DAS LEBEN

Brink verfügt über diverse moderne Maschinen zum Herstellen von Metallverbindungen. Zu denken ist dabei an Techniken wie das Nuten, Blindnieten, Druckverbinden oder Clinchen, aber auch an das Kleben und Einschieben. Unsere speziell ausgebildeten Metallbearbeiter holen das Maximum aus diesen Maschinen, weil Ihr Produkt einfach die beste Lösung verdient.

FÜR JEDES PRODUKT DIE RICHTIGE TECHNIK

Beim Nuten stellen wir Rillen in Metallzylindern (runde Produkte) her. Diese Rillen dienen zur Versteifung, Verschönerung und/oder Befestigung. Wir können sie an der Außen- oder der Innenseite anbringen.

Beim Blindnieten verbinden wir Plattenmaterialien mit Blindnieten miteinander. Dazu verwenden wir druckluftbetriebene oder manuelle Geräte.

Beim Druckverbinden (manchmal auch Clinchen genannt) stellen wir Plattenverbindungen mit Hilfe des Plattenmaterials selbst her. Wir verwenden dazu eine Matrize, die die beiden Metallteile ineinander drückt. Diese Technik wird oft bei „blinden“ Verbindungen angewandt.

Für das Kleben, Einschieben und weitere Verbindungstechniken geben wir Ihnen gerne eine fachkundige, auf Sie zugeschnittene Empfehlung. Die Möglichkeiten dieser Verbindungstechniken sind sehr verschieden und kundenspezifisch.

© 2019 Brink Industrial | Disclaimer | Allgemeine geschäftsbedingungen