Supply chain - vom Verpacken bis zur Bevorratung

Ihr Produkt ist fertig und eventuell auch zusammengebaut. Natürlich umfasst unser One-Stop-Shop-Konzept auch die letzte Phase des Prozesses: Die Bevorratung, Verpackung und den Versand Ihres Produkts. So müssen Sie sich auch nach der Produktion und dem Zusammenbau um nichts mehr kümmern.

Verpacken und Versenden in Ihrem Namen

Wir sind bei Brink vollständig für das Management Ihrer Supply Chain eingerichtet. Wir verfügen über vollständige Verpackungsmöglichkeiten, wo wir Ihr Produkt schnell und genau gemäß Ihren Normen und Weisungen verpacken können. Ferner können wir jede Sendung in Ihrem Namen liefern (lassen). Ihr Kunde wird davon nichts merken und denken, dass die Sendung direkt von Ihnen selbst kommt! Es ist zwar noch kein Fulfilment, aber schon sehr nah dran …

Sie behalten die Regie

Sie sind stolz auf Ihr Produkt, und wir sind es auch. Dann sollten wir alles daran setzen, Ihr Produkt auch pünktlich und in einwandfreiem Zustand zum Endkunden zu befördern. Das können Sie ruhigen Gewissens uns überlassen. Wir setzen alles daran, Ihnen als Kunden Probleme abzunehmen. Dabei behalten Sie aber stets selbst die Regie. Sie können daher jederzeit nachsteuern und die Parameter ändern. Dann ändern wir augenblicklich den Kurs. Denn auch Flexibilität sitzt in unseren Genen.

Haben Sie eine Frage über supply chain?

Nehmen Sie bitte Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

kontakt »

One stop shop

Ein wichtiger Vorteil der Zusammenarbeit mit Brink Industrial ist das übersichtliche Alles-unter-einem-Dach-Konzept unseres Metall bearbeitenden Betriebes. Wir sind ein One-Stop-Shop-Betrieb, angefangen bei Produktentwicklung und Engineering bis hin zu Produktion und Endbearbeitung.
© 2018 Brink Industrial | Disclaimer | Allgemeine geschäftsbedingungen